Thousand-Island-Dressing

Thousand-Island-Dressing ist die klassische Salatsoße aus Amerika. Traditionell wird das Thousand-Island-Dressing mit Mayonnaise zubereitet und mit feingehackten roten und/oder grünen Paprikaschoten ergänzt und mit Paprikapulver und mit etwas Tabasco abgeschmeckt. Wer den Geschmack von Tabasco nicht mag, kann alternativ auch Cayenne-Pfeffer oder getrocknete Chiliflocken verwenden. Wer es gar nicht Scharf mag, der lässt es einfach weg 😉.

Das Thousand-Island-Dressing passt hervorragend zu Burgern und Sandwiches. Es harmoniert aber auch als Dip zu gegrilltem Fleisch und Kurzgebratenem.

Lecker war das Thousand-Island-Dressing zudem einfach auch zu grünem Salat. Weil bereit klein gehackte Paprikaschoten und Gewürzgurken in der Salatsoße enthalten sind, braucht es gar nicht mehr, als grünen Salat. es schmeckt aber auch Spitze mit Tomaten, Schlangengurke und gekochten Eiern.

Thousand Island Dressing | Salatsoßen
Thousand Island Dressing | 4 Reifen 1 Klo | Dressing Rezept
Thousand Island Dressing | Salatsoße

Zutaten (200ml):

150g Salatmayonaise

2 EL Tomatenketchup

1 EL Weißweinessig

1 Gewüzgurke, klein

2 EL Gewürzgurkensud

1 EL Worchestersauce

1-2 Spritzer Tabasco

Salz

Pfeffer

1 Paprikaschote, rot

1 Scharlotte

Zubereitung:

Für das Thousand-Island-Dressing die Salatmayonaise, Tomatenketchup, Weißweinessig, Gewürzgurkensud und Worchestersause und etwas Tabasco in ein hohes Gefäß geben und mit dem Stabmixer zu einer cremigen Masse verrühren. Hilfreich ist die Benutzung eines Zerkleinerers.

Paprikaschote waschen, entkernen und in kleinere Stücke schneiden.

Scharlotte schälen und vierteln.

Gemüse zum Drerssing geben und mit dem Stabmixer oder dem Zerkleinerer gut durchmixen.

Gewürzgurke in feine Würfel schneiden und unter das Dressing rühren.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dressing ca. 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.

Dazu passt:

  • grüne Salate
  • Rohkost (Tomaten, Schlangengurke, etc.)
  • Sandwiches und Hamburger

Meine Empfehlung:

Serviere das Thousand-Island-Dressing zu grünem Salat beim Grillen. Die Salatsoße harmoniert perfekt mit gegrilltem Fleisch oder Kurzgebratenem.

Für eine „figurfreundliche“ Variante die Hälfte der Mayonnaise die Naturjoghurt ersetzen oder direkt eine kalorienreduzierte Salatcreme verwenden.

Leider werden meine Rezepte immer wieder für kommenzielle Zwecke verwendet, daher dieser notwendige Hinweis:

Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung ist ohne Zustimmung von 4 REIFEN & 1 KLO unzulässig. Dies gilt insbesondere für die elektronische oder sonstige Vervielfältigung, Übersetzung, Verbreitung und öffentliche Zugänglichmachung. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit unserer schriftlichen Genehmigung.

Dieser Hinweis gilt vor allem für die Leute, die der Meinung sind mit meinen Rezepten ein kommerzielles Rezeptbuch auf Amazon o.ä. zu erstellen oder seinen YouTube-Kanal aufzubauen. Wir werden dies anwaltlich verfolgen – auch veränderte Rezepte werden verfolgt!

Dies ist ein Rezept aus dem Rezeptbuch

"Salatsossen für herzhafte & süße Salate"

Komm in unsere Facebook-Gruppe!

Melde dich für unseren Newsletter an!

Kennst du schon unsere Rezeptbücher für den Omnia-Backofen?

Mit vielen weiteren, nicht veröffentlichten Rezepte für den Omnia-Backofen. 

OMNIA Backofen Rezeptbücher | 4 Reifen 1 Klo

Hier kannst du die Rezeptbücher oder auch tolle Omnia-Backofen-Setangebote bestellen!

Sichere Bezahlung per Überweisung, PayPal, Kreditkarte oder AmazonPay möglich!

Sei immer auf den aktuellen Stand, was bei uns passiert!

Schreibe einen Kommentar