Toronto-Topf aus dem Omnia-Backofen

One-Pott

One-Pott

One-Pott-Gerichte sind die beliebtesten Rezepte unter den Omnia-Rezepten, weil sie einfach und schnell zuzubereiten sind. 

Aufgrund des fehlenden Platzangebotes beim (mobilen) Camping möchte man beim kochen nicht zig Schüsseln, Löffel und Messbecher benutzen. Außerdem muss man das zusätzlich benötigte Geschirr hinterher spülen und wieder wegräumen, was wiederum Zeit in Anspruch nimmt, welche man eher für die angenehmen Freizeitgestaltung nutzen kann 😉 .

One-Pott-Gerichte lassen sich zudem auch noch hervorragend vorbereiten! Dadurch intensiviert sich der Geschmack und das Fleisch wird zarter, wenn die Zutaten noch einige Stunden einziehen können. Außerdem kann man die Zubereitung in den Tagesablauf optimal integrieren und man muss nicht unbedingt zur Mittagszeit das Essen vorbereiten, sondern holt es einfach zubereitet aus dem Kühlschrank.

 

Posted in One-Pott.

Ich liebe nicht nur Camping - ich lebe es! Unser Traum ist es, in absehbarer Zukunft, wenn unsere Schlüpfküken alt genug sind um das Nest zu verlassen, im Wohnmobil zu leben und zu arbeiten. Momentan bin ich neben meiner hauptberuflichen Tätigkeit bei einer Krankenkasse noch als Forschungsbeauftragte am Institut für Kinderentwicklung und zwischenmenschliche Beziehungen. Meine große Leidenschaft sind meine Family, das Kochen und das Reisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.