OMNIA®-Folienform

Die OMNIA® Folienform ist ein neues Zubehör für den OMNIA®-Backofen und ich durfte sie bereits vor einiger Zeit testen.

Was ist die OMNIA® Folienform?

Mit der OMNIA® Folienform kannst du deine Gerichte jetzt bereits zuhause vorbereiten, in die OMNIA® Folienform füllen, verschließen und einfrieren. 

Bei Bedarf, zum Beispiel für eine längere (An-) Reise, nimmst du die vorbereitete und gefüllte Folienform mit und taust sie unterwegs, im OMNIA®-Backofen, durch erhitzen, einfach wieder auf. Oder du benötigst mehr als ein Gericht (z.B. für eine Feier oder ein Camping-Treffen), hast aber nur einen OMNIA®-Backofen zur Verfügung. Dann kann man die verschiedenen Gerichte darin auch vorbereiten und gefroren mitnehmen.

Wenn ich Lasagne im OMNIA®-Backofen mache, dann mache ich gerne zwei auf einmal. Der Aufwand für Lasagne ist einfach zu hoch. Gut, ich habe jetzt das Glück, dass ich mehr als über ein oder zwei OMNIA®-Backöfen verfüge. Doch wenn ich das nicht hätte, dann hatte ich ggf. eine Folienform dafür verwendet, um eine weitere Lasagne vorzubereiten.

Wie verwendet man die OMNIA®-Folienform?

Die Folienform ist in einer Packungseinheit von 5 Stück erhältlich. Dies beinhaltet 5 Formen und 5 passende Deckel zum verschließen.

Folienformen zum Einfrieren für den Omnia Backofen
5 Folienformen von OMNIA®
Zubehör Omnia-Backofen
Folienform - Zubehör für den Omnia Backofen

Das Fassungsvermögen jeder Folienform beträgt 1,8l und ist aus dünnem Aluminium gefertigt, zu vergleichen mit den Alu-Grillschalen, und wiegt mit Deckel jeweils 45g. Die Form ist der Omnia-Backofen optimal angepasst. 

Die Anwendung ist eigentlich einfach und selbsterklärend:

Folienform für den Omnia-Backofen

Bereite das Gericht für den OMNIA®-Backofen zu und fülle es in die Folienform. Deckel, mit der versilberten Seite nach unten, auf die Form legen und den Rand gut verschließen. Und nun ab damit in das Gefrierfach.

Einfrieren in der Alufom für den Omnia-Backofen
Zubereitetes Essen in die Folienform füllen
Aluform verschließen Omnia-Campingbackofen
Deckel auflegen
Verschlossene Folienform Zubehör Omnia-Backofen
Rand gut verschließen
Verschlossene Folienform ins Gefrierfach stellen

Wir haben eine ganz normale 97l Kühl-Gefrier-Kombi von Thetfort. Im Eisfach passen drei Folienformen, übereinander gestellt, gut rein. 

Zum Auftauen deinen Gerichtes stellst du verschlossene Folienform, in gefrorenem Zustand, in die OMNIA®-Backofenform. Öffnest den Rand und hebst den Deckel ab. Damit jetzt auch der rote Deckel vom OMNIA®-Backofen auf die Backform passt, musst du den Rand der Folienform wieder runterdrücken.

Nach 55 Minuten auf mittlerer Flamme war mein Testrezept heiß und zum Verzehr geeignet.

Was ist eine Folienform für den Omnia Campingbackofen?
Der Rand der Folienform muss runter gedrückt werden
so funktioniert die Omnia Folienform
Jetzt passt auch der rote Deckel auf die Form
Aufgetautes Gericht in der Folienform Omnia-Backofen
Nach 55 Minuten war es fertig

Mein Fazit

Zunächst einmal muss ich sagen, das ICH kein „Einfriermensch“ bin. Mit fiel es daher schwer ein geeignetes Rezept zu finden, was ich wirklich einfrieren könnte. Zumal ich es immer recht umständlich finde, den gefrorenen Klotz aus dem Gefrierbeutel zu bekommen. 

Vor einigen Jahren haben ich viel mit den Gefrierbehältern von T…..ware gearbeitet. Doch auch dieser Eisklötze waren oft zu groß für meinen Topf (zumindest was das Verhältnis von Menge des Eingefrorenen betrifft). Und das Ganze erst im Behälter auftauen zu lassen fand ich auch umständlich, denn ich gehöre echt zu den Trotteln, die immer vergessen, rechtzeitig was aus dem Gefrierschrank zu holen 😂. Und Gefrierbeutel finde ich nur zur Aufbewahrung von Schrauben oder anderen Kleinkram sinnvoll. Wer einmal versucht hat, einen Gefriebeutel im gefrorenen Zustand zu öffnen, der weiß, wovon ich rede. Entweder klebt der Kunststoff fest am Eisblock oder es ist eine Ecke des Beutels in den Eisblock eingefroren. Und wenn man es erst auftauen lässt, dann ist mir die Sauerrei echt zu umständlich. Vielleicht bin ich dafür auch einfach etwas zu blond 😁. 

Und somit habe ich meine ganzen Gefriebehälter irgendwann verschenkt und es mit dem einfrieren aufgegeben.

Jedoch weiß ich von vielen, dass sie das ein oder andere einfrieren und mitnehmen. Dies geschieht dann häufig im Gefriebeutel. Das könnte man theoretisch nun auch direkt in einer Folienform machen.

Für meinen Test hatte ich noch gaaaaanz viel Gulasch übrig gehabt, was sich zum einfrieren in der Folienform mega gut eignet. Den fertigen Gulasch habe ich in die Folienform gefüllt, verschlossen und eingefroren. Am nächsten Wochenende habe ich es dann auf unsere Tour mitgenommen und im Eisfach im Wohnmobil aufbewahrt.

Als Frank an dem Wochenende unserer Tour nach Futter schrie 😁, habe ich die gefrorenen Folienform aus dem Eisfach genommen und im OMNIA®-Backofen aufgetaut.

Das war eine ganz saubere Sache: Form einsetzen, Deckel abmachen und im OMNIA®-Backofen erhitzen. Mein Gulasch hat auf der mittleren Flamme 55 Minuten gebraucht, wobei ich alles nach etwa 35 Minuten 2-3x mit einem Löffel immer mal wieder umgerührt habe.

Was ich gut an der Idee mit der Folienform finde:

  • man kann es praktisch zuhause vorbereiten – auch für mehrere Personen
  • gut mitnehmen
  • es ist eine „saubere“ Sache mit dem auftauen
  • alles ist im Eisfach gut verstaut und
  • ich brauche es auch nicht vorher auftauen und somit im Kühlschrank, der bei uns immer voll ist 🙈, aufbewahren

 

Was ich jetzt nicht so gut finde:

  • leider handelt es sich um ein Einmal-Produkt (obwohl dies auch auf Gefrierbeitel zutrifft)
  • nicht luftdicht verschlossen, daher nur für kurzfristig Lagerung geeignet
 
Die Kosten für 5 Folienformen liegen etwa bei 15,00 €. Ob jemand bereit ist, diesen Betrag mal im Ausnahmefall oder auch regelmäßig aufzubringen, muss jeder für sich selber entscheiden.
 
Im Großen und Ganzen denke ich, dass die Idee, die dahinter steckt, nicht schlecht ist. Was meinst du? Würdest du die OMNIA®-Folienform verwenden? Vielleicht auch nur mal „hin- und wieder“ oder gar regelmäßig? Wie findest du die Idee überhaupt oder hast du Verbesserungsvorschläge? Hinterlass doch mal einen Kommentar 🤗!

Schreibe einen Kommentar