Kartoffel-Brokkoli-Auflauf – ganz ohne Vorkochen!

Kartoffel-Brokkoli-Auflauf - eine vegetarische Beilage ohne Vorkochen!

Den Kartoffel-Brokkoli-Auflauf gibt es bei uns regelmäßig als Grillbeilage. Während Frank die Steaks und Bratwurst auf dem Grill vorbereitet, stelle ich den Kartoffel-Brokkoli-Auflauf auf dem Gaskocher. 

Denn das Beste bei diesem Auflauf: Es wird NIX vorgekocht! Alles direkt in die Backofen und ab damit auf den Gaskocher. 

Unsere Josy liebt Brokkoli, seitdem sie klein war. Daher ist auch dieser Auflauf entstanden. Ich finde, Aufläufe mit Kartoffeln, kann man wunderbar abwandeln. Aus einen einfachen, cremigen Kartoffelgratin, kann man super einen Auflauf machen – Käse drüber, fertig!

Diesen Kartoffel-Brokkoli-Auflauf verändere ich auch immer wieder. Mal tausche ich den Brokkoli gegen Blumenkohl oder es gibt eine Variante mit Kaisergemüse. Diese Idee habe ich übrigens von der lieben Ingrid aus meiner Facebookgruppe 😁. 

Was ich allerdings immer auf diesen Aufruf mache, sind geröstete Mandelblätter. Ich liebe diese knackigen, leicht gerösteten Mandeln. Die geben dem Auflauf noch mal so einen richtigen Kick und einen kleinen Eye-Catcher. Es ist natürlich kein „muss“, sondern ein „kann“ 😁. Der Kartoffel-Brokkoli-Auflauf schmeckt auch ohne geröstete Mandeln super lecker. 

Kartoffel-Brokkoli-Auflauf | Omnia Backofen Rezepte | 4 REIFEN 1 KLO
Auflauf mit Kartoffeln und Brokkoli | Vegetarische Rezepte aus dem Campingbackofen
Kartoffel-Brokkoli-Auflauf | Beilage aus dem Campingbackofen

Zutaten:

500g Kartoffeln
500g Brokkoli
300ml warmes Wasser
1 ½ TL Brühe
4 EL Frischkäse
2 TL Speisestärke
2 EL Cremefine zum Kochen/Sahne/Milch
70g geriebener Käse
2 EL Parmesan
Salz
Pfeffer
Curry

Zubereitung:

Brokkoli waschen und die Röschen mit einem Messer entfernen. Das der Brokkoli-Strunk essbar ist, kann man diesen schälen und entweder mit einem großen Messer fein hacken oder man verwendet dafür einen Mixer.

Die Kartoffeln schälen und waschen. Anschließend in dünne Scheiben (ca. 3mm) schneiden oder hobeln. Nach dem schneiden/hobeln, die Kartoffeln nicht mehr waschen, da die austretende Kartoffelstärke zur Bindung benötigt wird. 

Eine Lage der Kartoffelscheiben in die Backform legen. Den gehackten Brokkoli-Strunk darüber verteilen und die restlichen Kartoffelscheiben darüber legen.

Brokkoli-Röschen auf die Kartoffelscheiben verteilen.

Warmes Wasser mit Brühe, Frischkäse, Speisestärke und Milch verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Soße über den Kartoffel-Brokkoli-Auflauf gießen.

Käse darüber streuen. 

Kartoffel-Brokkoli-Auflauf 3 Minuten auf voller Flamme. Anschließend 40 Minuten auf halber Flamme.

Bei Bedarf 3 EL gehobelte Mandeln ohne Fett in einer Pfanne anrösten und über den Auflauf streuen.

Tipp:
Tausche den Brokkoli doch einfach mal gegen Blumenkohl oder „Kaisergemüse“ aus. „Kaisergemüse“ ist eine knackige Mischung aus Brokkoli, Blumenkohl und Möhren und macht aus deinem Kartoffel-Brokkoli-Auflauf einen super leckeren Kartoffel-Gemüse-Auflauf. So einfach ist Abwechslung 😉.

Hinweis zu den Campingbacköfen von ENDERS oder PETROMAX:

Bitte beachte, dass diese Campingbacköfen über keine Silikonform verfügen. Hier musst du den Teig direkt in die antihaft beschichtete Form einfüllen.

Beim Petromax kann sie die Gar-/Backzzeit eventuell leicht erhöhen da der Petromax aus Edelstahl ist und dadurch eine etwas längerer Gar-/Backzeit benötigt.

Sowohl im Enders Campingbackofen, als auch im Petromax Campingbackofen solltest du Kuchen immer auf ganz kleiner Flamme backen, damit dein Backergebnis auch gelingt. 

Und hier auch das passende Video dazu:

Die Weiterleitung erfolgt nach YouTube. Eventuell musst du die Datenschutzbestimmung verändern, um das Video zu sehen. Du weißt ja…DSGVO!

Dies ist ein Rezept aus

Herzhafte Rezepte aus dem Omnia Backofen

Wir stellen vor: Das Rezeptbuch für den Omnia-Backofen „Herzhaftes aus dem Omnia-Backofen“! Dieses Rezeptbuch ist voll von köstlichen, herzhaften Omnia Rezepten, die sich perfekt zum Kochen im Wohnmobil, Wohnwagen, Zelt oder Boot eignen. Mit vielen frischen Zutaten und einfach zu befolgenden Anleitungen kannst du im Handumdrehen köstliche Mahlzeiten genießen.

Weitere coole Beiträge zum Thema

Ich bin Bianca, die Gründerin von 4 REIFEN 1 KLO, dem Camping-Food-Blog mit dem bekloppten, aber unvergesslich klingenden Namen.

Ich bin nicht nur mehrfache Kochbuchautorin, Food-Stylistin und Rezepteentwicklerin des Camping-Food-Blogs 4 REIFEN 1 KLO, sondern auch Camperin mit Leib und Seele seit meiner Kindheit. Ich genieße es, während des Reisens kulinarische Köstlichkeiten zu entdecken und liebe sowohl die einfache Camping- als auch die heimische Küche.

Auf dieser Seite erfährst du noch viel mehr über mich/uns!

Leider werden meine Rezepte immer wieder für kommenzielle Zwecke verwendet, daher dieser notwendige Hinweis:

Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung ist ohne Zustimmung von 4 REIFEN 1 KLO unzulässig. Dies gilt insbesondere für die elektronische oder sonstige Vervielfältigung, Übersetzung, Verbreitung und öffentliche Zugänglichmachung. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit unserer schriftlichen Genehmigung. Rezepte dürfen, unter Angabe der Quelle (URL), geteilt werden.

Dieser Hinweis gilt vor allem für die Leute, die der Meinung sind mit meinen Rezepten ein kommerzielles Rezeptbuch auf Amazon o.ä. zu erstellen oder seinen YouTube-Kanal aufzubauen. Wir werden dies anwaltlich verfolgen – auch veränderte Rezepte werden verfolgt! Durch KI unterstützte, veränderte Rezepte sind leicht nachzuprüfen, und werden ebenfalls anwaltlich verfolgt.

4 Reifen 1 Klo - Die Facebookgruppe!

Camping, Wohnmobil, Caravan, Backpacker, Dachzelte, Zelte, Segler, Kochen unterwegs, Grillen, Omnia-Backofen, Technik, Freunde finden – Hier gehts rund um unser Hobby!