Feta auf Blätterteig

Blätterteig mit Feta und etwas Gemüse ist eine tolle Kombination.

Manchmal möchte man einfach nur eine Kleinigkeit im Omnia-Backofen zubereiten. Ohne Aufwand. Und da ist dieses Rezept, in Verbindung mit einem erfrischendem Dip, ideal an heißen Tagen oder als kleine Mahlzeit zum Abendessen.

Ich habe es mir diesmal ganz einfach gemacht. Und der Dip dazu…lecker!

Ich werde auf jeden Fall demnächst mehr Rezepte mit Blätterteig ausprobieren.

Zutaten:

1 Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal

200g Feta

6 Cocktailtomaten

14 Oliven, schwarz, entkernt

Pfeffer

Dip:

200g Creme Fraiche

3 EL italienische Kräuter

Pfeffer

Salz

Blätterteig Omnia-Backofen
Dip Omnia-Rezept

Zubereitung:

Silikonform in der Omnia-Form einsetzen.

Blätterteig der Breite nach in 3 gleiche Streifen schneiden. Damit die Silikonform auslegen.

Feta klein Bröckeln und auf dem Blätterteig verteilen.

Cocktailtomaten waschen und halbieren. Mit der Schnittfläche nach oben in den Feta drücken. 

Oliven zwischen den Cocktailtomaten verteilen.

Mit Pfeffer würzen.

Nun noch den überstehenden Blätterteig vorsichtig mit einem Essmesser (bitte nicht drücken wegen der Silikonform) entfernen.

30 Minuten auf halber Flamme backen.

In der Zwischenzeit die Zutaten für den Dip verrühren.

Beides zusammen genießen!

Tipp:

Den Feta auf Blätterteig bekommt man aus der Form, indem man die Silikonform aus der Omnia-Form hebt. Omnia-Aluform umdrehen. Die Silikonform mit dem Feta auf Blätterteig auf die umgedrehte Aluminiumform stellen und die Silikonform an der Außenseite runterrollen.

Blätterteig nun von der Silikonform heben.

Komm´ in meine Facebook-Community!

Trage dich für unseren Newsletter ein!

Kennst du schon unsere Rezeptbücher für den Omnia-Backofen?

Mit vielen weiteren, nicht veröffentlichten Rezepte für den Omnia-Backofen. 

Hier kannst du die OMNIA-KITCHEN-Bücher oder auch tolle Omnia-Backofen-Setangebote bestellen!

Sichere Bezahlung per Überweisung, PayPal, Kreditkarte oder AmazonPay möglich!