fbpx

Caravan Messe 2018

Caravan Messe 2018
Caravan Salon Messe 2018

Caravan Salon 2018 in Düsseldorf

Nun endlich ist der Startschuss für den 57. Caravan Salon 2018 gefallen. Der Caravan Salon läuft dieses Jahr unter dem Motto: „In der Welt zuhause“

Dieses Jahr nehmen wir erstmalig als Blogger-Team von 4 Reifen & 1 Klo an dem Caravan Salon teil. Wir durften an verschiedenen Pressekonferenzen teilnehmen, was einen tollen und aufschlussreichen Einblick in Zahlen, Daten und Fakten der Hersteller und zu den Campingtrend gab.

Interessant war eine in der Caravan-Salon Pressekonferenz vorgestellte Ausbildungskampagne und die neue Planungshilfe des DTV (DeutscherTourismusVerband) für Reisemobilstellplätze.

Was hat sich verändert?

Zunächst einmal gibt es im organisatorischen Bereich vom Caravan Salon eine Veränderung.

Befand sich bisher in Halle 14 eine Wohnmobilausstellung, so findet man, ab diesem Caravan Salon, dort Zelte und Falt-Caravan. Der Veranstalter wollte damit eine nähere Bindung zu Halle 13, indem sich die technische Ausrüstung- und Zubehörindustrie niedergelassen hat, erreichen.

Halle 5 wurde zur sogenannten „Premiumhalle“ erweitert. Marken wie Concorde, Volkner oder auch VARIOmobil, also die Luxusliner, sind ab sofort dort zu finden. Natürlich werden wir uns in der Premium Welt vom Caravan Salon auch einmal umsehen, auch wenn dies für viele von uns eher eine Traumwelt ist. 

Neu dieses Jahr auf dem Caravan Salon ist auch das Thema „Vermietung von Reisemobilen und Caravan“. In der StartertWelt (Halle 18, direkt auf dem Freigelände) finden Interessierte rund um das Thema eine Beratungsstation mit allgemeinen Tipps und Informationen zum Thema Fahrzeugmiete.

In den nächsten Tagen werden wir auf dem Caravan Salon in Kino gehen. Ins Traumtouren-Kino! Dieses Jahr stehen atemberaubend Bilder von der Ostsee bis zum Japanischen Meer auf dem Programm. Lasst euch verzaubern von Bildern aus

  • Schottland
  • Australien & Neuseeland
  • Russland
  • entlang der Panamerica

Ingesamt sind 2 Teile geplant:

  • Unterwegs von Feuerland bis an die Karibik (Teil 1)
  • Der Westen der USA, Traumtouren durch die Dchungelwelt und Gebirgszüge des Goldenen Dreiecks in der Grenzregion der Staaten Laos, Thailand und Myanmar

Diese Veranstaltung finden täglich in Halle 7.1 (OG) von 11-17 Uhr im stündlichen Wechsel statt. Der genauen Veranstaltungsplan und die ersten Eindrücke, was einen tolles erwartet, sind hier zu finden. 

Der Caravan Salon hat die Kampagne SonnigeKarriere ins Leben gerufen. Dort werden Fachkräfte aus dem handwerklichen Bereich und dem Managementbereich, speziell für das Caravaning, gesucht. 

Auch der DTV (DeutscherTourismusVerband) war weiter tätig und hat eine neue Planungshilfe für Reisemobilstellplätze entwickelt. Unter anderem geht es um die genaue Definition von Basic-, Standard- oder Premium-Stellplätze und barrierefreie Einrichtungen.

Es boomt in der Campingbranche

Trotz Dieselproblematik, zeichnet die Campingbrance ein Wachstum an. Von Januar 2018 bis Juli 2018 gäbe es bereits einen Zuwachs von 11,8%.

Wobei der Zuwachs bei den Wohnmobilen stärker abzeichnet, als im Caravanbereich.

Schon irre, wenn man die aktuelle Dieselproblematik bedenkt.

Auch diese wurde kurz angesprochen und genauso kurz und bündig beantwortet: 

Grundsätzlich besteht das Dieselfahrverbot, sofern es ausgesprochen wird, „nur“ in einzelnen, verschiedenen Großstädten. Es betrifft daher nur einen kleinen Prozentsatz der Betroffenen.

Ich lass diese Aussage einfach mal dahingestellt, weil es eine never-ending-Diskussion wäre…

Welche neuen Trends gibt es?

Die neuen Trends gehen u.a. in die moderne Wohnwelten. Was klar hervorsticht, sind die hellen Dekors. Alles wird freundlicher und lichtdurchflutender. Licht und Licht-Akzente spielen in den neuen Trends auf dem Caravan Salon eine sehr wichtige Rolle. Teilweise kann man Lichtquellen sogar nach einer Tageszeit anpassen. 

Auch wir konnten uns auf dem Caravan Salon von diesem neuen Trend bereits überzeugen. Die Modelle wurden heller ausgestattet. Es wird viel mit Lichtquellen, auch im Bereich von indirektem Licht, gearbeitet. Unterschiedliche Lichtnuancen spielt eine große Rolle beim Design.

Beim Betreten der Fahrzeuge fällt die Veränderung auch direkt auf, obwohl man diese Veränderung nicht gleich einschätzen kann. Das Raumgefühl wird größer. Der Innenraum erhält eine Tiefe und wirkt offener. Und trotzdem, behält das Raumgefühl seine Wärme, was durch den indirekten Lichteinfluss der verschiedenen Lichtquellen verstärkt wird. 

Noch ein  kleiner Hinweis zum Thema „Lichtquellen“: 

Wir haben viele Kunden getroffen, die begeistert von den Lampen in den Dachluken waren. Diese Lampen dienen nur als Lichtquelle während der Messe und sind in keinem Fahrzeug Bestandteil des Fahrzeuges!

Jede Menge neue  Chassis werden auf dem Caravan Salon vorgestellt. Vorbei Hymer hier wohl die größte Veränderung bei den Chassis zeigt. Mit Mercedes Benz hat Hymer nun einen neuen Kooperationspartner bei den Chassis gefunden und stellt diesen auch offiziell auf dem Caravan Salon vor.

Der größte Trend auf dem Caravan Salon

Mit dem größten Trend sind sich wohl alle auf dem Caravan Salon 2018 einig! Dieser geht sehr stark Richtung Kastenwagen und Van. Fast jeder Hersteller stellt auf dem Caravan Salon 2018 neue Kastenwagen vor oder hat seine Flotte durch neue Modelle erweitert, verändert oder modifiziert. Auch wir werden ausgiebig über diesen Trend berichten!

Sunlight mit neuem Design
Neu: Der Van von RIMOR
HymerCar
Neu: Carado Voll

In den letzten 48 Stunden haben wir uns einen groben Überblick über den Caravan Salon 2018 verschaffen können. Selbstverständlich berichten wir weiter…

Möchtet ihr über ein spezielles Thema mehr erfahren? Hinterlasst einen Kommentar und wir werden es auf unsere To-Do-Kiste mit aufnehmen!

Oder du bist Händler und möchtest gerne ein kleines Gespräch führen? Dann schreib uns an. Wir besuchen euch gerne!

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt.

Schreibe einen Kommentar

Bianca

Ich liebe nicht nur Camping - ich lebe es! Unser Traum ist es, in absehbarer Zukunft, wenn unsere Schlüpfküken alt genug sind um das Nest zu verlassen, im Wohnmobil zu leben und zu arbeiten. Momentan bin ich neben meiner hauptberuflichen Tätigkeit bei einer Krankenkasse noch als Forschungsbeauftragte am Institut für Kinderentwicklung und zwischenmenschliche Beziehungen. Meine große Leidenschaft sind meine Family, das Kochen und das Reisen.
Menü schließen
%d Bloggern gefällt das:
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
FAQ Omnia-Backofen
FAQ Omnia-Backofen

Du hast Fragen zum Omnia-Backofen - Wir haben die Antwort! FAQ Omnia-Backofen - weil Fragen nicht unbeantwortet sein sollen! Egal...

Schließen